Autor: Jan D

Spielbericht C-Liga Finale 2021: AC Domkicker – Westpark FC

AC Domkicker – Westpark FC 2:3 (0:2)

0:1       12‘ Minute (Marc aka „Hauweg“ Nr. 69)

0:2       35‘ Minute (Eigentor Blumenmann)

1:2       70‘ Minute (Paule Nr.11)

2:2       76‘ Minute (Henri)

2:3       87‘ Minute (Marc aka „Hauweg“ Nr. 69)

*Minuten geschätzt

 

Episch würdiges C-Liga Finale

In Haaren lieferten sich am heutigen Montag Abend die AC Domkicker und der Westpark FC ein packendes Match. Eisige Temperaturen und ein gefrorener Kunstrasen Platz ließen das Spiel zu einer Rutschpartie werden, sodass selbst ein gewiefter Fahrschüler den Bremsweg nach einem Vollsprint nicht hätte errechnen können.

Die Westparkenden konnten diesen Vorteil in der ersten Hälfte besser für sich nutzen und erzielten etwas glücklich mit einem Torschuss zwei Treffer. Die Domkicker verblieben mit viel Pech trefferlos. Sie hauten öfter gegen das Eisen als ein Industriemechaniker. Einmal flog der Ball sogar ans Lattenkreuz. Auch die Torwart Leistungen waren nicht zu verachten. Mit dieser ungewohnt komfortablen Führung ging Westpark in die Halbzeit. Die Taktiken war klar – Westpark: Jetzt fahrlässiger werden! – Domkicker: vielleicht auch mal das Tor treffen.

In der zweiten Hälfte wurde das Spiel dann unruhiger. Die Gastgeber wollten den Anschlusstreffer. Die Gäste am liebsten schon in die Kabine. So konnten die Domkicker 15 Minuten vor Schluss bereits den Ausgleich erzielen. Die Verteidigung verhielt sich, als ob [sensibler Inhalt].

Die letzten 15 Minuten wurden dann hitzig. Es kam Bewegung ins Spiel. Der Anteil ausrutschender Spieler stieg um 46,3%. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die Handlungen wurden von Profis durchgeführt. Dann die Sensation in der 87. Minute. Nachdem kurz zuvor die Domkicker eine hochkarätige Chance vergaben, flog ein Freistoss aus dem eigenen 16 Meter Raum der Westparkenden weiter als erwartet. Der Ball durchkämmte ein paar Bäume und landete im 16 Meter Raum der Domkicker und wurde dort von „Hauweg“ mit panterhafter Agilität verwertet. Frenetischer Jubel der sechs 2G+-geprüften Fans am Seitenaus.

Es sollte beim 2:3 bleiben, mit sehr viel Glück für den Westpark FC. Ein faires Spiel mit tollen Gastgebern und vor allem einem wohl verdienten, dank minus Graden gut gekühlten, Feierabend Bier für alle Beteiligten.

Spielbericht Pokal-Viertelfinale 2021: KULLEN-Superkickers

KULLEN-Superkickers 3-3 (3-2) / 7-6 nE

Kurzbericht aus Anlaß einer überzeugt gelebten Fairness auf dem Platz

Am 30.08.21 haben wir unser Viertelfinale gegen die Superkickers gespielt. Weil zwei Spieler bei uns in einer Vollsperrung steckten, haben uns die Kickers zwei Spieler abgegeben, und das soll hier einfach mal besondere Erwähnung finden, weil es eigentlich genau dem Charakter der BL entspricht, aber wirklich nicht selbstverständlich ist!!

Das Spiel war schnell, ging hin und her, und war sehr ausgeglichen; wir hatten eindeutig die höhere Anzahl an Lebensjahren auf dem Platz, dafür liefen die Kickers superschnell.
Nach einem umkämpften 3-3 ging es dann ins Elfmeterschießen, das wir dank unserem Elfmetertöter glücklich aber nicht unverdient mit 7-6 gewannen, wobei es anders herum ebenfalls glücklich aber nicht unverdient gewesen wäre…

Also, vielen Dank noch mal für die faire Geste an die Superkickers!

Oliver
KULLEN NULLEN

+++ Spielbetrieb wird wieder aufgenommen – Platzbuchung wieder möglich +++

Der Spielbetrieb wird fortgesetzt, folgende Termine sind angesetzt:

Pokal:
Pokal VF bis 15.09.21 20/21

Pokal HF bis 15.10.21 20/21

20/22:

  1. Pokalrunde: Bis 31.10.21
  2. Pokalrunde: Bis 30.11.21
  3. Pokalrunde: Bis 31.12.21
  4. Pokalrunde: Bis 31.01.22
Meisterschaft:
Restspiele Saison 20/21 bis 15.09.21
Liga HF 20/21 bis 15.10.21
Endspieltag Halbserie:
01.10.2021
Plätze können wie gewohnt wieder über https://www.bunteliga.de/platzbuchung/ reserviert werden.